Roulette online spielen

In den letzten Jahren haben sich neben herkömmlichen Casinos insbesondere Online-Casinos zum Roulette online spielen bewährt. Diese bieten dem Benutzer zahlreiche Vorteile, zu diesen gehören unter anderem auch die Tatsachen, dass im Internet zu jeder Uhrzeit und an fast jedem Ort gespielt werden kann.

Aufgrund der heutigen technischen Möglichkeiten können zahlreiche Spiele wie Online Roulette visualisiert und realistisch gestaltet werden. Der Einsatz wird in der Regel über die Kreditkarte oder über eine Einzahlung auf ein Spielkonto übertragen, auf dieses wird auch der Gewinn transferiert. Der Gewinn ist auch beim Roulette Online maximal, denn Online-Casinos bedürfen keiner so hohen komerziellen Nutzung wie herkömmliche Casinos, denn Räumlichkeiten, Personal und Ausstattung können immens eingespart werden, wodurch die Gewinnquoten höher angelegt werden.

Der Einsatz beim Online Roulette ist zumeist variabel und kann frei gwählt werden.

Der Gewinn hingegen ist wie bei herkömmlichen Casinos vorhanden und kann auf Knopfdruck auf das reale Geldkonto übertragen werden. Überweisungen dauern normalerweise zwei bis drei Tage, die Einzahlung über die Kreditkarte wird unverzüglich bewerkstelligt, sodass sofort mit Roulette Online gestartet werden kann. Insbesondere für neue Benutzer zum Roulette online spielen ist die Benutzung von Internet Casinos attraktiv, denn diesen steht ein Startkapital zur Verfügung, durch welches sie sich mit virtuellem Geld in die Materie hineinschnuppern und den unverwechselbaren Flair ohne Risiko kennenlernen können.

Worum geht es?
Wie wird Roulette gespielt?
Was ist Roulette ?

Genau diese Fragen versuche ich Ihnen heute einfach beantworten zu können. Ich erkläre, wie Roulette mit System gespielt wird und vorallem wie man dabei richtig gut gewinnen kann und nicht so viel verliert ! Roulette wird als das faire Glücksspiel überhaupt bezeichnet, am besten Sie überzeuzgen sich selbst und spielen kostenlos HIER so lange Sie wollen…

Roulette wird seit dem 17. Jahrhundert gespielt und gilt als das Glücksspiel mit den größten Gewinnchancen. Die Spieler versuchen das Fach vorherzusagen, in das die Kugel nach mehreren Runden im Roulettekessel fällt.

jetzt online roulette testen

Das Französische Roulette online spielen entspricht internationalen Standards, also nehmen wir das mal als Beispiel. Es wird so gespielt wie in Monte Carlo, Baden-Baden oder Wien. Es gibt 2 verschiedene Varianten Roulette zu spielen. Der wichtigste Unterschied zwischen dem Französischen und dem Amerikanischen Roulette ist das Aussehen des Spieltisches auch Tableau genannt – und natürlich die besseren Gewinnchancen. Im Französischen Roulette online spielen gibt es im Roulette – Kessel nur eine Zero, anders als beim Amerikanischen Roulette, das normalerweise eine einzelne Zero und eine doppelte Zero hat. Beim Französischen Roulette sind die Zahlen auf dem Tableau weiß, während beim amerikanischen Spielfeld außer der einzelnen und der doppelten Zero alle Zahlen entweder rot oder schwarz sind. Auch die Anordnung der Zahlen im Roulettekessel ist beim Französischen und Amerikanischen Roulette unterschiedlich.

Die Gewinnchancen für die Spieler sind beim Online Spielen des Französischen Roulettes viel höher als beim Amerikanischen Roulette mit der Doppel-Zero. Wenn die Kugel im Französischen Roulette in das Fach der ( einzigen ) Zero fällt, verlieren alle Einsätze auf den Einfachen Chancen nur die Hälfte. Sie werden mit der Bank geteilt ( La Partage – Regel ).

Das Französische Roulette online spielen bietet eine Reihe von Besonderheiten:

  • Bis zu vier Spieler an einem Tisch
  • Chat mit anderen Spielern
  • Sie können an einem privaten Tisch spielen oder die Spieler auswählen, mit denen Sie spielen möchten
  • Höhere Maximum-Einsätze an den Tischen (siehe Einsatzlimits)
  • Selbst wählbare Einsatzzeit zwischen den Coupfolgen: 30, 45 oder 90 Sekunden
  • Sie können ein Spiel beobachten ohne mitzuspielen
  • Annoncen- und Nachbarzahlen-Auswahl
  • Minimum und Maximum an den Roulettetischen: 1 – 1.000 Euro, 5 – 5.000 Euro und 10 – 10.000 Euro ( das gibt es nirgend wo anders !!!!)

So Roulette online spielen

Starten Sie, indem Sie im Spiel zum Online spielen auf einen Platz klicken. Klicken Sie danach mit der linken Maustaste auf den Jeton, den Sie setzen wollen. Platzieren Sie den Jeton auf dem Tisch, indem Sie auf die gewünschte Stelle klicken. Sie können den eingesetzten Jeton vor Spielbeginn wieder zurücknehmen, indem Sie mit der rechten Maustaste auf den Jeton klicken. Wenn Sie Ihre Jetons platziert haben, klicken Sie auf FERTIG. Wenn Sie der einzige Spieler am Tisch sind oder alle anderen Spieler bereits gesetzt haben, setzt die Schaltfläche FERTIG die Roulettekugel und den Roulettekessel in Bewegung.

Einsatz

Beim Online Spielen des Französischen Roulettes gibt es eine breite Auswahl beim Roulette online spielen verschiedener Einsätze. Die einzelnen Chancen decken verschiedene Zahlengruppen ab und unterscheiden sich in der Höhe des Gewinns.

Einsätze im inneren Tischbereich:

Plein

Ein Jeton wird auf eine beliebige einzelne Zahl von 0 bis 36 gesetzt. Platzieren Sie den Jeton direkt auf die gewünschte Zahl

Cheval

Ein Jeton wird auf zwei benachbarte Zahlen gesetzt. Platzieren Sie den Jeton auf der Linie zwischen den beiden Zahlen. Ein Jeton kann auch auf der Linie zwischen 0 und 1, 2 und 0 oder 0 und 3 platziert werden

Transversale Plein

Bei dieser Chance setzen Sie auf drei Zahlen gleichzeitig. Platzieren Sie den Jeton auf der rechten Begrenzungslinie des Tisches neben der gewünschten Dreier-Zahlenreihe. Der CASINO-CLUB bietet auch Einsatzmöglichkeiten für die Transversale Plein 0, 1, 2 und 0, 2, 3.

Carré

Bei dieser Chance setzen Sie auf vier Zahlen gleichzeitig. Platzieren Sie den Jeton auf dem Kreuz, an dem sich die vier Zahlen berühren. Sie können auch auf 0, 1, 2, 3 setzen, indem Sie den Jeton auf der oberen rechten Begrenzungslinie des Roulettetisches zwischen 0 und 3 platzieren.

Transversale Simple

Transversale Simple setzt sich aus zwei Transversale Plein zusammen (d. h. aus sechs verschiedenen Zahlen in zwei Dreierreihen, z. B. 4, 5, 6 + 7, 8, 9). Der Jeton wird auf der nächsten Begrenzungslinie des Roulettetisches an der Stelle platziert, an der die Begrenzungslinie die Trennlinie zwischen den beiden Zahlenreihen kreuzt.

Einsätze im äusseren Tischbereich:

Kolonne – Dutzend

Am unteren Ende des Tisches befinden sich drei Felder. Wenn Sie einen Jeton in einem dieser Felder platzieren, setzen Sie auf die zwölf Zahlen über dem betreffenden Feld (ohne Zero). Sie können auf das erste Dutzend setzen, indem Sie Ihre(n) Jeton(s) entweder links oder rechts am unteren Ende des Tableau auf P12 positionieren. Für das zweite Dutzend wählen Sie M12 und für das dritte D12.

Einfache Chance (Rot/Schwarz, PAIR/IMPAIR, MANQUE/PASSE)

Die Einsatzfelder an der rechten oder linken Längsseite des Tisches bezeichnet man als Einfache Chancen. Sie decken jeweils die Hälfte der Zahlen ab (ohne Zero). Sie setzen also in jedem der Felder auf 18 Zahlen.

Ich hoffe euch ein kleinen Einblick in die Regeln des Roulette Spielens vermittelt zu haben. Am Besten jetzt selber testen unter www.casinoclub.com , hier gibt es die kostenlose Casino Software, wo ihr ohne Einzahlung oder ohne Einsatz zum Testen Roulette spielen könnt.